Lieferung mit DHL
Kauf auf Rechnung
100 Tage Rückgaberecht
Sicher online shoppen
Einklappen
Lieferung mit DHL

Unsere Bestellungen werden durch DHL bei dir zu Hause abgeliefert.

Kauf auf Rechnung

Es ist möglich um bei uns die Bestellung mit Klarna (Kauf auf Rechnung) abzuschließen.

100 Tage Rückgaberecht

Bestellungen nach Österreich kannst du innerhalb von 100 Tagen retournieren.

Sicher online shoppen

Sichere Bezahlung durch SSL Verschlüsselung & Schutz deiner persönlichen Daten.

Lerne unsere neuen nachhaltigen Schuhmarken aus der Kollektion kennen

Lerne unsere neuen nachhaltigen Schuhmarken aus der Kollektion kennen
Mit nachhaltigen oder veganen Schuhen trägst du (rein wörtlich) bei an einer besseren Welt.

Nachhaltigkeit ist ein Begriff der heut zu Tage nicht mehr fehlen darf in unserer Gesellschaft. Wir werden alle bewusster. So auch die Mode-Industrie und die Schuh Branche. Bestehende Firmen schauen kritischer auf den ökologischen Footprint und neue Marken entstehen, welche als Ziel haben völlig nachhaltige oder sogar vegane Produkten zu produzieren. Wir versuchen auch täglich bewusstere Wahlen zu treffen und haben im letztem Jahr ein paar tolle neue nachhaltige/vegane Marken an unser Kollektion hinzugefügt. Spielt Nachhaltigkeit in deinemLeben auch schon eine Rolle?

Der Unterschied zwischen nachhaltig und vegan

Denn nein, das ist nicht das Gleiche. Lasst uns beim Anfang anfangen: ein veganer Schuh ist nicht immer nachhaltig; genauso wie ein nachhaltig produzierter Schuh nicht per Definition vegan ist. Es gibt ein großen Unterschied. Ein veganer Schuh ist ein Schuhe der nicht aus Tiermaterialen gefertigt ist. Es wird also keinerlei Tiermaterial, so wie Leder, verwendet während der Produktion von veganen Schuhen. Leder wird ersetzt durch (natürliche) Materialien wie zum Beispiel Gummi, Apfelschalen und Karton. Auch der Kleber, welcher verwendet wird, ist völlig vegan, und enthält keine Tierprodukte.

Nachhaltige Schuhe, hingegen sind auf vielerlei Hinsichten Nachhaltig. Denk an den Produktionsprozess, die Arbeitsumstände oder die Verwendung von nachhaltigen Materialien. Hier spielt das Tierwohlbefinden eine große Rolle. Auch werden verantwortliche Entscheidungen getroffen im weiteren Produktions- und Distributionsprozess der Schuh, im die Auswirkung auf die Umwelt zu verkleinern und (weitere) Ausbeutung der Erde zu vorkommen. So wird auch nachgedacht über Abfallbehandlung, wieder Verwendung von Abfallresten und Recycling von gebrauchen Produkten und/oder Teilen davon.

Wir stellen dir gerne vor

Jetz, wo wir einen Unterschied machen können, möchte ich dir gerne die neuen, nachhaltigen und veganen Schuhmarken aus unserer Kollektion vorstellen:
1. Womsh
2. EKN footwear
3. Matt & Nat
4. Bear & Mees

 

1. Womsh

„Als meine Tocher mir gesagt hat, meine Schuhe nicht mehr tragen zu können, da die aus Leder gefertigt sind, habe ich eine vegane Kollektion aus Apfelschalen gestartet.“

Einer der nachhaltigen Marken ist Womsh, bedeutet: ‚Word Of Mouth Shoes‘. Es sind vor allem weiße Sneaker mit tollen gefärbten oder holografischen Akzenten. Extra Charakteristik an den Modellen von Womsh ist der Buchstabe W auf der Seite von fast allen Modellen.

 

Wofür steht die Schuhmarke Womsh?

Die Marke findet Respekt und Liebe für die Umwelt sehr wichtig. Sie will diese Liebe – und Bewusstsein – dann auch erwecken bei Anderen- durch ihre nachhaltigen Sneaker; ein Modell welches ein jeder mag. Wie äußert Womsh seine Liebe für die Umwelt? Durch dafür zu sorgen dass die Produktion eine minimale Einwirkung hat, auf die Umwelt und die Gesellschaft. So wird mit LifeGate zusammen gearbeitet, ein Benchmarke, für nachhaltige Entwicklung, in Italien. Zusammen nehmen sie Teil an einem Project um den CO2-Ausstoß zu ermäßigen und aus zu gleichen. Dazu können die Sneaker auch recycelt werden, was Teil ist von dem ‚I Giardini di Betty‘ Project. Dieses Project ermöglicht, dass die Sneakers, nach Einlieferung beim autorisiertem Verkäufer, wieder verwertet werden können für z.B. Anti-Slip Bodenflächen auf Spielplätzen.

Die vegane Linie von Womsh

Dazu hat Womsh auch eine eigene Vegane Linie, was bedeutet, dass die Sneaker aus dieser Linie nicht aus tierischen Materialien gefertigt sind, wie recycelter Baumwolle, Gummi, aber auch Äpfel und Plastik Flaschen (Say what?!). Die Idee entstand, dank der Tochter vom Gründer von Womsh: sie wollte seine Entwürfe nicht mehr tragen, da diese aus Leder gefertigt waren. Er ist dann auf die Suche gegangen nach nicht tierischen Materialien, welche Umweltfreundlich und Wasserfest sind, die warm halten, und gut atmen. Nachdem viele Materialen ausprobiert wurden, ist ein Großteil der veganen Kollektion aus Apfelschalen und der Faser von Äpfel gefertigt worden.

Die Sneaker von Womsh sind nicht nur nachhaltig und vegan, sie sehen auch super fashionable aus. Sie zeigen das Fashion und Nachhaltigkeit perfekt zusammen gehen, und man nicht eins von beiden wählen muss.

Entdecke die Kollektion von Womsh

 

2. EKN Footwear

EKN Footwear ist die Schuhmarke für dich, wenn du zu einer besseren Umwelt beitragen willst. Die Schuhe von EKN Footwear werden aus biologischen Materialien bester Qualität hergestellt. Jeder Schuh wird in Portugal von Hand gefertigt. Jeder Schuh ist daher einzigartig.

 

WAS EKN FOOTWEAR NACHHALTIG MACHT

EKN Footwear verwendet während des Produktionsprozesses keine schädlichen Chemikalien und die Marke betreibt keine Massenproduktion. Dadurch kann mehr auf die Details geachtet werden. Dies war ein Traum von Noel Klein-Reesink, dem Gründer von EKN Footwear, der in der Welt etwas bewegen wollte. Er wollte eine nachhaltige Schuhmarke gründen und nur mit den besten nachhaltigen Materialien arbeiten. Nach einer Studie entschied er sich für Portugal. Hier lernte er in einer Fabrik einen Rohstoffproduzenten kennen, an den er voll und ganz glaubte. Wenige Jahre später wurde EKN Footwear geboren. Die Marke war eine der ersten Schuhmarken mit einem wirklichen Nachhaltigkeitszertifikat.

ÖKOLOGISCHE SNEAKERS VON EKN FOOTWEAR

2011 kamen die ersten Sneakers von EKN Footwear auf den Markt. Dabei handelte es sich nicht um irgendwelche Sneakers. Sie gehörten zu den ersten Schuhen, die vollständig aus biologischen Materialien bestanden. Die Schuhe werden weiterhin in Portugal hergestellt und bestehen aus nachhaltigen Materialien, die ebenfalls aus Portugal stammen. Jedes einzelne Teil der EKN-Footwear-Schuhe ist zu 100 % ökologisch. Außerdem sind die Schuhe der Marke vollständig handgemacht. Stück für Stück ist deshalb einzigartig.

Entdecke die EKN Footwear Kollektion

3. Matt & Nat 

Vegan ist ein Begriff, der heutzutage nicht mehr wegzudenken ist. Von Lebensmitteln bis Mode kann alles vegan hergestellt werden, aber ein komplett veganer Lebensstil bleibt schwierig. Hier kann Matt & Nat Veganerinnen und Veganer unterstützen. Matt & Nat ist eine zu 100 % vegane Marke supermoderner Taschen.

MATERIALIEN UND NATUR

Matt & Nat steht für Materialien und Natur. Damit sind Synergie und Reflexion gemeint. Der Gründer, Inder Bedi, will damit die Synergie zwischen Material und Natur und die Reflexion zwischen ihnen betonen. Er gründete die Marke 1995 in Montreal.Mit Matt & Nat wollte Bedi eine Marke, die unseren Planeten respektiert und die Natur schützt. Er wollte auch nachhaltig zu einem beständigen Klima beitragen. Nicht nur der ökologische Aspekt, auch Inklusivität, soziale Verantwortung, Integrität und Authentizität sind die Werte von Matt & Nat. Von Anfang an hat die Taschenmarke keine Materialien von Tieren oder tierischen Ursprungs verwendet. Stattdessen arbeitet sie mit recyceltem Plastik, Nylon, Gummi, Kork und veganem Leder.

VEGAN UND NACHHALTIG

Das vegane Leder, das für die Außenseite der Matt & Nat-Handtaschen verwendet wird, besteht aus PU (Polyurethan) und PVC (Polyvinylchlorid). PU ist etwas ökologischer für das Klima, daher wird möglichst dieses Material eingesetzt. Für die Innenseiten der Taschen werden Gummi, recyceltes Nylon, Kork und recycelte Plastikflaschen verwendet. Stell dir vor: Für jede Handtasche werden etwa 21 Flaschen recycelt. Klingt gut, oder? Nicht nur die Werte von Matt & Nat sind überzeugend, die Taschen selbst sind wahre Prachtstücke. Gut zu wissen, dass viele Prominente wie Nathalie Portman, Olivia Wilde, Charlize Theron und Tobey Maguire von dieser tollen veganen Marke schon begeistert sind – und jetzt du!

4. Bear & Mees 

Ab sofort findest du bei Omoda auch nachhaltige Kinderschuhe. Der Slogan der Marke Bear & Mees lautet „It's cool to be kind”, womit gemeint ist, dass sie freundlich zu Mensch und Natur sein wollen.

FAIRTRADE UND NACHHALTIGKEIT AN ERSTER STELLE

Bear & Mees ist eine niederländische Marke, die in Portugal produziert wird. Nachhaltigkeit ist von größter Bedeutung, denn es werden ausschließlich ökologische Materialien wie Bio-Baumwolle, recycelte PET-Flaschen und andere Materialien aus fairem Handel verwenden. Bear & Mees möchte jedem etwas bewusster machen, was er oder sie trägt, und mithelfen, die Welt schöner zu machen.

BEWUSSTE KINDERSCHUHE

Nachhaltige Damen- und Herrenschuhe kennst du schon von Omoda – jetzt kann die ganze Familie nachhaltig gehen. Mit den umweltbewussten Bear & Mees-Kinderschuhen können Kinder super draußen spielen. Die Schuhe von Bear & Mees sind nicht nur langlebig, sondern auch total bequem. Die Marke hat bis ins kleinste Detail auf die Menschen geachtet, für die sie Schuhe herstellt. Zum Beispiel haben die Kinderschuhe praktische Verschlüsse, die dein Kind selbst öffnen und schließen kann. Oft findest du Klettverschlüsse statt Schuhbändern. Außerdem sehen die Schuhe fröhlich aus, denn du kannst verschiedene Drucke wählen. Bei Bear & Mees finden Kinder mit den Schuhgrößen 24 bis 34 ihre neuen, nachhaltigen Lieblingsschuhe. ;

Das sind die nachhaltige und/oder vegane Marken aus unsere Kollektion. Jede mit ihrer ganz eigenen Geschichte, aber alle mit der gleichen Mission im Herzen. Alle Marken setzen sich ein, für eine bessere Welt, und hoffen mit nachhaltigen oder veganen Schuhen einen Schritt in die richtige Richtung, und damit ein Unterschied, zu machen. Dazu zeigen diese Marken, dass Umweltbewusstsein nicht fad ist, sondern super Trendy. Bist du schon ein Fan?

Entdecke alle nachhaltige/vegane Schuhe

Lese: 3 Brandneue Marken für Herbst/Winter 2020

Zurück zur Inspirationsseite