Lieferung mit DHL
Kauf auf Rechnung
100 Tage Rückgaberecht
Exklusive Topmarken
Einklappen
Lieferung mit DHL

Unsere Bestellungen werden durch DHL bei dir zu Hause abgeliefert.

Kauf auf Rechnung

Es ist möglich um bei uns die Bestellung mit Klarna (Kauf auf Rechnung) abzuschließen.

100 Tage Rückgaberecht

Bestellungen nach Österreich kannst du innerhalb von 100 Tagen retournieren.

Exklusive Topmarken

Mit exklusiven Topmarken ist der Omoda Webshop das perfekte Online-Schuhgeschäft.

Über Omoda

 

Die Geschichte von Omoda

Im Jahr 1875 war die Familie Verton, die Gründer von Omoda, bereits in der Schuhindustrie tätig. Der Urgroßvater, der heutigen Besitzer, war Schuster in der zeeländischen Stadt Burgh, sowie der umliegenden Dörfer. Zu diesem Zeitpunkt hatte die Familie bereits einen kostenlosen nach-Hause- Liefer-Service und brachte reparierte Schuhe, per Pferdewagen, zurück zu den Kunden. Die Leidenschaft für Schuhe ging von Generation zu Generation weiter. 1961 eröffnete Vater Lourus Jan Verton mit seiner Frau Mina das erste echte Schuhgeschäft "Verton Shoes" im zeeländischen Zierikzee. Der Laden war in der Gegend sehr beliebt, was hauptsächlich auf den ausergewöhnlich guten Service, sowie die große Auswahl an Markenschuhen zurückzuführen war. Das war der Anfang von Omoda.

1987 trat Sohn Lourus Verton in die Firma ein. Die Kinder von Lourus Jan und Mina Verton sind mit dem Schuhlöffel aufgewachsen. Die extreme Liebe zu Schuhen und Kunden ist allgegenwärtig. Das sicherte den gemeinsamen Zweck des Familienunternehmens. Mit der Ankunft von Lourus eröffnete die Familie eine zweite Niederlassung in Middelharnis (Goeree-Overflakkee). Bald darauf folgten die Läden in Vlissingen und Middelburg. Etwa sieben Jahre später, 1994, entschied sich auch Sohn Wilhelm, den Familienbetrieb zu stärken. Im selben Jahr eröffnete Verton weitere Filialen. Das Jahr 2000 war ein wichtiges Jahr in der Geschichte von Omoda: Das neue Omoda-Konzept wurde eingeführt und verzauberte nicht nur echte Schuh- Liebhaber. In den folgenden Jahren wurden weitere Filialen eröffnet, zum Beispiel in: Bergen op Zoom, Breda, Dordrecht, Gouda, Hellevoetsluis, Ridderkerk, Roosendaal und Terneuzen.

2007 war es Zeit für eine neue Herausforderung: den Online-Shop für die Niederlande. Dies erwies sich als solch ein Erfolg, dass weitere Online-Shops hinzukamen, wie Omoda.be und Omoda.de im Jahr 2010, Omoda.fr im Jahr 2012, Omoda.at im Jahr 2014 und Omoda.com im Jahr 2015. Auch international wurde ein Geschäft, in der belgischen Modehauptstadt Antwerpen, eröffnet. Antwerpen war das erste Geschäft, das vollständig im neuen Omoda-Stil eingerichtet wurde. Das bedeutet Luxus, Schwarz- und Goldtöne und Schuhe in einem geräumigen Arrangement. Die anderen Geschäfte haben mittlerweile nachgezogen und erstrahlen jetzt alle in schöner Omoda-Atmosphäre. Aufgrund des enormen Wachstums der letzten zehn Jahre wurde der Hauptsitz von Omoda viel zu klein. Zeit also, die Mitarbeiter von Omoda HQ in ein neues Gebäude umziehen zu lassen. Seit 2014 befindet sich der Hauptsitz am Ruigendijkweg in Zierikzee. Das Gebäude strahlt Leidenschaft für Schuhe aus und ist luxuriös und modern eingerichtet.

Vision

Wir geben immer Alles, um der beste Schuhhändler in Bezug auf persönliches Kundenerlebnis, Service, Inspiration, Innovation und verantwortungsbewusstes Handeln zu sein.


Mission

Omoda ist für den Schuhliebhaber. Wir machen die besten Trends zugänglich und sicher Kunden aus Deutschland und Österrecich können bei uns tolle Schmuckstücker entdecken, die so kein andere Shop anbietet. Als Familienunternehmen liegt unser Focus immer auf dem Kunden.

HQ

Seit 2014 befindet sich der Hauptsitz von Omoda am Rande der zeeländischen Stadt Zierikzee. Neben den Abteilungen HR, Marketing, Kundenservice und Einkauf befinden sich hier auch das Distributionszentrum und das Lager. 

Geschäfte

Wenn du mal in den Niederlanden bist und in eines unserer Geschäfte reinschauen möchtest, dann kannst du dich hier schlau machen, in welchen Städten wir zu finden sind.
 

ONLINE

Neben den Geschäften hat Omoda natürlich auch einen Online-Shop. Dort kannst du einfach und schnell die schönsten Schuhe, Taschen und Accessoires bestellen. Einkaufen bei Omoda ist nicht nur sehr einfach, sondern bietet auch viele Vorteile. Beispielsweise erhältst du an deinem Geburtstag einen Rabattcode und zahlst als Mitglied von Club Omoda keine Versandkosten. Müssen wir noch mehr sagen?

 

CLUB OMODA

Profitierst du gerne von großartigen Vorteilen? Dann werde Club Omoda Mitglied. Als registrierter Kunde hast du die Möglichkeit, für Credits zu sparen und das ist ganz einfach: Für jeden Euro bekommst du einen Sparpunkt und für 500 Punkte, 10 Euro Guthaben, welches bei deinem nächstem Einkauf bei uns eingelöst werden kann. Du verdienst zusätzliche Credits, wenn du uns deine Lieblingsmarke mitteilst, dich für den Newsletter anmeldest und eine Bewertung schreibst. Aber du sparst nicht nur Punkte, sondern erhältst auch viele Extras als Club Omoda-Mitglied, zum Beispiel zahlst du keine Versandkosten (für Bestellungen nach Deutschland).

 

SOCIAL MEDIA

Folgst du Omoda bereits auf Facebook, Instagram, YouTube, Pinterest und Twitter? Es lohnt sich wirklich, denn wir versorgen dich nicht nur mit den schönsten Modeneuheiten und großartigen Blogs über Trends und Tipps, sondern stellen auch regelmäßig Gewinnspiele, mit unfassbar tollen Preisen, online. Das willst du doch nicht verpassen, oder?

 

Auszeichnungen

Omoda hat bereits einige Preise gewonnen. In den Jahren 2011, 2012, 2013, 2017 und 2019 gewann Omoda die Thuiswinkel Awards (Eine Auszeichnung für den Besten Online – Shop) in der Kategorie Schuhe. 2015 wurde unser Team mit dem GfK Award als bester Schuhhändler ausgezeichnet. Omoda wurde in Zeeland zum Familienunternehmen des Jahres 2016 gekürt. Miteigentümer Lourus Verton brachte es auf den Punkt: "Das ist großartig, wir sind stolz als Omoda-Familie." Die Jury lobte das Engagement der Mitarbeiter, die kontinuierliche Innovation und den besten Service. Auch das Make- over, für den Logistikprozess, ist 2016 nicht unbemerkt geblieben, wodurch Omoda der große Gewinner der Auszeichnung "Logistik-Webshop des Jahres 2016" wurde. Laut dem Vorsitzenden der Jury, Egbert Guis, liegt das Omoda-Denken in der DNA. "Außerdem analysiert Omoda geschickt ihre Daten und reduziert so den Logistikprozess. Unser Team in der Zentrale und in den Filialen ist sehr stolz auf diese besondere Auszeichnung: 2017 ging nicht nur der Thuiswinkel Award in der Kategorie Schuhe an Omoda, sondern auch der Excellence Award in der Kategorie Fashion & Lifestyle. Ein echter Beweis für die harte Arbeit rund um die Omoda-App und das Starred Feedback-Tool.

Das OMODA-LOGO

Dies ist seit 2018 das Omoda Logo: